Yasmin Rose

    Yasmin Rose

    • Lead-Sängerin bei diversen Projekten und Bands seit 2012
    • Private Gesangslehrerin und Hochzeitssängerin seit 2015
    • Studierte Rock- & Pop-Sängerin, ausgebildet im klassischen und Musical-Gesang sowie diverse Weiterbildungen in den Bereichen „Complete Vocal Technique“ (CVT) und der Musikalischen Früherziehung
    • Frühe Leidenschaft für Musik & Bewegung
      • 1993 Sopran-Blockflöte
      • 1997 -2008 Eiskunstlaufen
      • 1998-2008 Tanzen (Hip-Hop/Street-Style)
      • 1999 Tenor-Blockflöte
      • 1999 Gitarre
      • Klavier autodidaktisch bis zum Rock-/Pop-Studium
      • 2009-2012 klassische Gesangsausbildung
      • 2017 CVT Grundkurs
      • 2019 Diplom-Abschluss des Studiums Rock- & Pop-Gesang & Rock- & Pop-Klavier
      • 2020 CVT-Intensiv-Aufbaukurs
      • Nächstes Ziel: Zertifizierte elementare Musikpädagogin (Landesmusikakademie NRW – Bundesmusikakademie Trossingen – Musikhochschule Köln)

     

    „Du als Schüler(in) stehst bei mir an erster Stelle. Gemeinsam entdecken wir Deine Stimme mit all ihren Facetten. Gemeinsam erarbeiten wir deine Lieblingssongs, immer in Kombination mit den passenden Übungen für DEINE Stimme und den Stil, den du singen willst! Singen soll Spaß machen, deswegen unterrichte ich immer mit einer Prise Humor und Herzlichkeit.“

    Kundenmeinungen:

    „Durch Yasmin’s Gesangsunterricht konnte ich endlich meine natürliche Stimme kennen und lieben lernen! Beim Singen haben wir nicht nur die Stimme trainiert sondern auch viel für die Gesundheit der Stimmbänder allgemein getan. Mit viel Wissen und technischer Kompetenz für verschiedene Gesangstechniken (mehr Rock und Pop, aber auch Klassik) und das Stimmorgan hat Yasmin mich auf meinen Weg zu einer schöneren, gesünderen Stimme gebracht. Für alle die eine einfühlsame Lehrerin suchen, die einen nie unter Druck setzt und immer nur so weit pusht wie man es gerade braucht.“ (Louisa P.)

     

    „Ich hatte 2 Jahre Gesangsunterricht, unter anderem zur Vorbereitung auf meine Aufnahmeprüfung für Musik an der Universität und hätte das ohne Yasmin wirklich nicht geschafft… Sie hat mir mega viel über meine Stimme beigebracht und gezeigt, was man damit alles so anstellen kann mit der richtigen Technik. Das gilt für den Pop-Gesang aber auch für den klassischen Gesang, dessen Grundlagen ich „mal eben“ in einem halben Jahr erlernt habe. Für alles hatte sie genau die richtigen Übungen, hat das eine nicht funktioniert, haben wir es halt anders probiert bis es geklappt hat. Auch bei allen musiktheoretischen Themen, die ich für meine Prüfung brauchte, konnte sie mir weiterhelfen und sogar ein paar Sachen über meine Anatomie habe ich kennengelernt. In kleinen Workshops mit anderen Schülern war es immer schön zu merken, dass andere ja die gleichen Probleme haben, was auch mein Selbstbewusstsein echt gestärkt hat. Auch auf der persönlichen Ebene kommt man wirklich gut mit ihr klar, sodass meine anfängliche Schüchternheit schnell verflogen ist und die 2 Jahre gefüllt waren mit wirklich viel Spaß. Alles in allem also eine super nette und extrem kompetente Gesangslehrerin.“

    (Miriam R.)